Parisreise – Louvre & Sacré-Coeur

Eine weitere Sehenswürdigkeit die auf unserer Liste stand war das Louvre. Für viele und auch für uns war klar, dass damit die Glaspyramide gemeint war. Jedoch haben wir dann festgestellt, dass das Louvre ein Kunstmuseum ist und die Glaspyramide nur ein Teil davon. Wie ihr sehen könnt, ist der Vorplatz auch bei mittelprächtigem Wetter stark besucht und man hat wie in Köln viele asiatische Touristen, … Parisreise – Louvre & Sacré-Coeur weiterlesen

Parisreise – Eiffelturm

Die meisten fahren wohl nach Paris, um sich den Eiffelturm anzuschauen. Für uns war es übrigens das Highlight unserer Parisreise, was aber nicht heißt, dass der Rest uninteressant war. Der Eiffelturm war aber nicht unsere erste Sehenswürdigkeit in Paris. Zu dieser kommen wir aber später. Der Eiffelturm wurde von 1887 bis 1889 errichtet. Mit seinen 324 Metern ist der Eiffelturm das höchste Bauwerk in Paris. … Parisreise – Eiffelturm weiterlesen

Parisreise – Galerie Lafayette

Am zweiten Tag sind wir am späten Vormittag nach dem Louvre zur Galerie Lafayette gefahren. Auch hier wieder mit der Metro bis zur Station Chaussée d’Antin La Fayette oder wie wir, bis Opéra und dann noch etwas zu Fuß die Stadt genießen. Angekommen am größten Kaufhaus der westlichen Welt, beeindruckte uns eine bunte Welt voller verspielter Details. In der Mitte des 68.000m2 großen Gebäudes rankte ein … Parisreise – Galerie Lafayette weiterlesen

Parisreise – Notre-Dame & Arc de Triomphe

Am eigentlich ersten Tag unserer Parisreise sind wir zunächst mit der Metro von der Station LaPlace zur 18 Station Saint-Michel Notre-Dame gefahren. Diese wurde für uns eine zentrale Station um andere Sehenswürdigkeiten anzufahren. Von der Station aus ging es nur noch kurz über eine kleine Brücke und über die Seine zum Notre-Dame. Ein riesiger Platz vor dem Notre-Dame wurde vom französischem Militär geschützt. Es war … Parisreise – Notre-Dame & Arc de Triomphe weiterlesen

Food diary – Snackidee Fußballmuffins

Wir wollen euch nicht nur über unsere Reisen auf dem Blog erzählen, sondern auch verschiedene Rezepte mit euch teilen. Wir kamen auf die Idee Muffins zu backen und dabei ein bisschen zu experimentieren. Also kamen wir darauf, Fußballmuffins zu backen. Dafür haben wir im real eine Muffins Backmischung, Kokosraspeln und Speisefarbe gekauft. Für den Teig benötigt man zusätzlich noch 2 Eier, 125 ml Speiseöl und … Food diary – Snackidee Fußballmuffins weiterlesen

Parisreise – Campanile Hotel Paris Sud

Wie in unserem ersten Beitrag schon erwähnt, haben wir unser Doppelzimmer im Hotel Campanile Paris Süd für vier Nächte für 245 € gebucht. Für uns ein echtes Schnäppchen, da Paris an sich ja nicht wirklich preisgünstig ist. Das Zimmer haben wir ohne Frühstück gebucht, da wir uns die Option offen lassen wollten, ob wir jeden Morgen im Hotel frühstücken oder doch lieber auswärts. Das Hotel liegt … Parisreise – Campanile Hotel Paris Sud weiterlesen

Unser Urlaub in Can Pastilla

Für uns ging es dieses Jahr auf Grund vom Jobwechsel im Juni bereits in unseren Sommerurlaub, da wir dieses Jahr außerhalb der Ferien fliegen konnten. Also entschieden wir uns relativ früh im Jahr dazu, unseren Urlaub, anders wie im Jahr davor, in einem Reisebüro zu buchen. Es sollte bekanntlich das gleiche Hotel werden, wo wir im Jahr zuvor auch schon waren. Wir machen den Abflug … Unser Urlaub in Can Pastilla weiterlesen

Can Pastilla 2018 – unsere Buchung

Letztes Jahr stand für uns schon fest, dass wir gerne wieder nach Spanien, evtl. auch nach Can Pastilla fliegen möchten. Wenn man aus dem Urlaub zurück kommt, ist man einerseits froh, wieder in der gewohnten Umgebung zu sein, anderseits möchte man am liebsten schon direkt den nächsten Urlaub buchen. Durch berufliche Umstände mussten wir ein paar Entscheidungen abwarten, bis wir uns für unseren diesjährigen Sommerurlaub … Can Pastilla 2018 – unsere Buchung weiterlesen

Sonnenschutz im Urlaub

Wer kennt das nicht? Man ist im Urlaub am Meer oder am Pool, kommt abends ins Badezimmer und dann der Schock – überall Röte – Sonnenbrand! Das kann ganz schön weh tun. Da wir kürzlich im Urlaub waren und für die meisten von euch die Urlaubszeit gerade erst beginnt, dachten wir uns, dass wir auf unserem Blog auf das Thema „Sonnenschutz im Urlaub“ einmal näher … Sonnenschutz im Urlaub weiterlesen

Mallorca – Essen in Can Pastilla

Im Hotel Roc Linda hatten wir Halbpension gebucht, da wir mittags nicht an eine feste Zeit zum Essen gebunden sein wollten. Daher hatten wir die Möglichkeit, verschiedene Restaurants auf Herz und Nieren zu prüfen um euch ein paar nette Restaurants vorstellen zu können, in denen ihr in Can Pastilla essen gehen könnt. Auf dem Weg zum Strand kamen wir immer an einigen Restaurants vorbei. Bei … Mallorca – Essen in Can Pastilla weiterlesen

Mallorca – Hotel Roc Linda

Für uns ging es am 09.08.2017 endlich in den Urlaub. Spontan haben wir ein paar Wochen vorher gebucht und ein Schnäppchen für 9 Tage ergattern können. Um 5 Uhr ging es vom Köln Bonner Flughafen für uns los Richtung Palma de Mallorca. Für uns war bei der Hotelauswahl wichtig, dass wir ein sauberes Zimmer zum Duschen und Schlafen haben und Halbpension, da wir im Urlaub … Mallorca – Hotel Roc Linda weiterlesen

Rezept – Protein Crêpes Cake

In Meine Backbox waren drei Rezepte enthalten, wovon wir eins direkt am Wochenende ausprobieren wollten. Die Wahl lag zwischen Bananenbrot, Proteinriegel und Protein Crêpes Cake. Wir haben uns für letzteres entschieden, da wir die zusätzlichen Zutaten sowieso zu Hause im Kühlschrank hatten. Zutatenliste für ca. 8 Portionen 7 Eier4 – 5 EL Honig70 g Butter oder Kokosöl350 g Mandel- oder Kokosdrink70 g Kokosmehl2,5 TL Speisestärke300 … Rezept – Protein Crêpes Cake weiterlesen

Live it. Lift it. – 30 Tage Feedback

Einige Tage ist es her, dass wir euch über das Programm Live it. Lift it.berichtet haben. Um genau zu sein haben wir das Programm nun 30 Tage getestet und möchten auf jeden Fall ein Feedback dazu abgeben. Zu Beginn ist es uns echt schwer gefallen. Aber dazu weiter unten im Text. Erst einmal möchten wir uns bei Live it. Lift it. dafür bedanken, dass wir … Live it. Lift it. – 30 Tage Feedback weiterlesen

Unser Public Viewing

Da es etwas zu feiern gab, haben wir die ganze Familie zum Grillen eingeladen. An dem Tag fand auch das Spiel Argentinien gegen Island statt, was wir ans Anlass nahmen, das Grillen in ein kleines Public Viewing zu verwandeln. Es gab viele Leckerein, die wir alle zubereitet haben. Wir haben uns vorher Gedanken gemacht, was wir zum Public Viewing machen sollten, da ein Nachosalat und … Unser Public Viewing weiterlesen

Meine Backbox – Fingerfood & Snacks (WM)

Ende Mai haben wir unsere nun schon dritte Backbox erhalten. Wer hätte im Januar gedacht, dass uns das ganze so viel Spaß bereitet? Immer, wenn man im Magazin das nächste Thema sieht, möchte man am liebsten direkt schon die darauffolgende Backbox bestellen und auspacken.< In der Mai Backbox dreht sich alles rund um das Thema Party-Snacks. Da aktuell die WM in Russland stattfindet, kommt doch … Meine Backbox – Fingerfood & Snacks (WM) weiterlesen

3Bears – das vollwertige Frühstück

In einer unbezahlten Kooperation wurde uns ein Probepaket mit einigen Sorten des 3Bears-Porridge zugeschickt. Wir hatten die Marke bei der Höhle der Löwen im TV gesehen und haben uns seither für Porridge interessiert und wollten es probieren. Seitdem haben wir die Augen offen gehalten und wie so oft auch wieder für lange Zeit aus den Augen verloren und dann, aus Angst es könnte nicht schmecken, … 3Bears – das vollwertige Frühstück weiterlesen

Stadtausflug Münster – Geschichte trifft Modern

Am morgen des 03.06.17 sind wir nach Münster unterwegs gewesen. Zuerst 184 km Autofahrt von Bergheim aus nach Altenberge um im Akzent Hotel Altenberge schon einmal einzuchecken. Leider waren in Münster bereits alle günstigen Hotels belegt. Nach dem einchecken und dem Zimmercheck also direkt weiter mit dem Auto 18km zurück nach Münster. Unser erstes Ziel war die Wilhelms Universität und der botanische Garten. Der Privatparkplatz der … Stadtausflug Münster – Geschichte trifft Modern weiterlesen

Krümel – unser kleiner Hamster

Dürfen wir vorstellen: das ist Krümel unser dschungarischer Hamster. Geboren ist er im September 2017 und begleitet uns seitdem bei uns zu Hause. Gekauft haben wir den Süßen im Fressnapf Bergheim. Den ersten Käfig hatten wir noch zu Hause stehen und benötigten nur Futter, Einstreu und Heu. Leider ist die Lebensdauer unseres kleinen Begleiters mit zwei Jahren sehr kurz. So genießen wir jeden Abend wenn … Krümel – unser kleiner Hamster weiterlesen