Ein Jahr Wohnung – was hat sich geändert

Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung Seit mittlerweile über einem Jahr leben wir nicht mehr in Kim’s Elternhaus, sondern in einer 3,5 Zimmer Wohnung zur Miete. Was sich dadurch für uns geändert hat und welche Vor- und Nachteile sich für uns daraus ergeben haben, könnt ihr hier nun nachlesen. Der Grund für den Auszug Für uns war es eher eine Entscheidung, um komplett selbstständig zu leben … Ein Jahr Wohnung – was hat sich geändert weiterlesen

Unsere Heiligabendroutine

Der Spekulatius steht schon seit Wochen in den Regalen der Supermärkte und auch wir freuen uns bereits auf die Adventszeit. So laufen auch bereits unsere ersten Vorbereitungen bis dann endlich Heiligabend ist. Lest hier also mehr, wie wir uns bis Heiligabend organisieren und wie ihr mit vernünftigem Zeitmanagement eine stressfreie Zeit habt. Unsere Heiligabendroutine weiterlesen

Unser Streaming Equipment

Der Beitrag enthält unbezahlte Werbung Vor kurzem haben wir uns dazu entschieden mit dem Streaming zu beginnen. Hier sind wir auf Twitch.tv vertreten und nutzen Kims alten Account. Wenn du also Lust hast, einen witzigen Stream zu verfolgen und mehr von uns zu erfahren kannst du uns gerne unter folgendem Link abonnieren: twitch.tv/the_ings Das wichtigste der PC Beginnen wir mit dem PC, auf dem wir … Unser Streaming Equipment weiterlesen

Melaten – Der Kölner Friedhof mit vielen Geschichten

Der Beitrag enthält unbezahlte Werbung Wir waren Teil einer Führung über den Kölner Melaten Friedhof. Mit dem einzigartigen und sehr unterhaltsamen Hartmut Kramer von Kölngeflüster.de, ging es also zwei Stunden über den Friedhof, den man als Kind bereits beim Vorbeifahren auf der Aachener Straße schon immer ehrfürchtig ansah. Für uns also ein Erlebnis, nach dem man sich schon eine lange Zeit sehnte. Die ersten Schritte … Melaten – Der Kölner Friedhof mit vielen Geschichten weiterlesen

Vital Hotel Frankfurt – Wellness oder Schwimmbad?

dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung Vom 03.10.2019 – 05.10.2019 waren wir im Vital Hotel Frankfurt, zwei Tage Wellness, das hatten wir uns darunter vorgestellt. Was uns tatsächlich hier erwartet hat und ob wir uns noch einmal für das Hotel entscheiden würden, lest ihr in den kommenden Zeilen. Die Reise und Ankuft Wir sind am Donnerstagvormittag um 10:00 Uhr ganz relaxed los gefahren und waren um … Vital Hotel Frankfurt – Wellness oder Schwimmbad? weiterlesen

Frankfurt – Unser Gepäck für zwei Nächte

Hey endlich haben wir ein wenig Freizeit und ein langes Wochenende! Das nutzen wir aus und werden zwei Nächte im Vital-Hotel-Frankfurt verbringen. Wir werden es uns richtig gut gehen lassen und weder auf Geld, noch auf die Zeit achten. Endlich einmal abschalten und den Stress auf der Arbeit hinter sich lassen. Lest hier, was wir mitnehmen! Dazu dürfen einige nützliche Dinge nicht fehlen. Ganz klar: … Frankfurt – Unser Gepäck für zwei Nächte weiterlesen

Nordsee

Moin Moin – Ab nach Wilhelmshaven

Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung Wie ihr bereits auf unserem Instagramprofil sehen konntet, waren wir vom 5.-7. Juli in Wilhelmshaven. Dort haben wir in einer Ferienwohnung übernachtet und tagsüber haben wir das Ostfriesland besichtigt. Die Anreise Am Freitagmittag ging es es für uns los. Von Hürth aus sind wir mit Steffis Bruder in Richtung Norden aufgebrochen. Natürlich war damit zu rechnen, dass die Autobahn voll … Moin Moin – Ab nach Wilhelmshaven weiterlesen

10 Bilder – 10 Stories – Instagram erzählt

Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung Aber hallo, über 1000 Bilder haben wir bereits auf Instagram gepostet und nun wollen wir euch die für uns 10 erinnerungsreichsten Bilder beschreiben. Warum diese Bilder für uns so besonders sind, welche Erinnerungen daran hängen und in welcher Situation sie entstanden sind könnt ihr genau hier lesen. Bild #1 – Can Pastilla – 2017 Der erste gemeinsame Urlaub 2017 auf … 10 Bilder – 10 Stories – Instagram erzählt weiterlesen

Parisreise – Place de la Concorde

Am dritten Tag wollten wir noch einmal aus den vollen Schöpfen und haben ein wenig länger geschlafen , denn die Fußmärsche trotz des Metrotickets beliefen sich in den ersten zweieinhalb Tagen auf über 25 Kilometer. Wir wollten also am letzten vollen Tag unserer Reise die übrigen größeren Spots sehen die uns Paris bieten konnte. Wir fuhren also wieder mit der Metro von LaPlace nach Notre … Parisreise – Place de la Concorde weiterlesen

Parisreise – Louvre & Sacré-Coeur

Eine weitere Sehenswürdigkeit die auf unserer Liste stand war das Louvre. Für viele und auch für uns war klar, dass damit die Glaspyramide gemeint war. Jedoch haben wir dann festgestellt, dass das Louvre ein Kunstmuseum ist und die Glaspyramide nur ein Teil davon. Wie ihr sehen könnt, ist der Vorplatz auch bei mittelprächtigem Wetter stark besucht und man hat wie in Köln viele asiatische Touristen, … Parisreise – Louvre & Sacré-Coeur weiterlesen

Parisreise – Eiffelturm

Die meisten fahren wohl nach Paris, um sich den Eiffelturm anzuschauen. Für uns war es übrigens das Highlight unserer Parisreise, was aber nicht heißt, dass der Rest uninteressant war. Der Eiffelturm war aber nicht unsere erste Sehenswürdigkeit in Paris. Zu dieser kommen wir aber später. Der Eiffelturm wurde von 1887 bis 1889 errichtet. Mit seinen 324 Metern ist der Eiffelturm das höchste Bauwerk in Paris. … Parisreise – Eiffelturm weiterlesen

Parisreise – Galerie Lafayette

Am zweiten Tag sind wir am späten Vormittag nach dem Louvre zur Galerie Lafayette gefahren. Auch hier wieder mit der Metro bis zur Station Chaussée d’Antin La Fayette oder wie wir, bis Opéra und dann noch etwas zu Fuß die Stadt genießen. Angekommen am größten Kaufhaus der westlichen Welt, beeindruckte uns eine bunte Welt voller verspielter Details. In der Mitte des 68.000m2 großen Gebäudes rankte ein … Parisreise – Galerie Lafayette weiterlesen

Parisreise – Notre-Dame & Arc de Triomphe

Am eigentlich ersten Tag unserer Parisreise sind wir zunächst mit der Metro von der Station LaPlace zur 18 Station Saint-Michel Notre-Dame gefahren. Diese wurde für uns eine zentrale Station um andere Sehenswürdigkeiten anzufahren. Von der Station aus ging es nur noch kurz über eine kleine Brücke und über die Seine zum Notre-Dame. Ein riesiger Platz vor dem Notre-Dame wurde vom französischem Militär geschützt. Es war … Parisreise – Notre-Dame & Arc de Triomphe weiterlesen

Parisreise – Campanile Hotel Paris Sud

Wie in unserem ersten Beitrag schon erwähnt, haben wir unser Doppelzimmer im Hotel Campanile Paris Süd für vier Nächte für 245 € gebucht. Für uns ein echtes Schnäppchen, da Paris an sich ja nicht wirklich preisgünstig ist. Das Zimmer haben wir ohne Frühstück gebucht, da wir uns die Option offen lassen wollten, ob wir jeden Morgen im Hotel frühstücken oder doch lieber auswärts. Das Hotel liegt … Parisreise – Campanile Hotel Paris Sud weiterlesen

Unser Urlaub in Can Pastilla

Für uns ging es dieses Jahr auf Grund vom Jobwechsel im Juni bereits in unseren Sommerurlaub, da wir dieses Jahr außerhalb der Ferien fliegen konnten. Also entschieden wir uns relativ früh im Jahr dazu, unseren Urlaub, anders wie im Jahr davor, in einem Reisebüro zu buchen. Es sollte bekanntlich das gleiche Hotel werden, wo wir im Jahr zuvor auch schon waren. Wir machen den Abflug … Unser Urlaub in Can Pastilla weiterlesen

Mallorca – Hotel Roc Linda

Für uns ging es am 09.08.2017 endlich in den Urlaub. Spontan haben wir ein paar Wochen vorher gebucht und ein Schnäppchen für 9 Tage ergattern können. Um 5 Uhr ging es vom Köln Bonner Flughafen für uns los Richtung Palma de Mallorca. Für uns war bei der Hotelauswahl wichtig, dass wir ein sauberes Zimmer zum Duschen und Schlafen haben und Halbpension, da wir im Urlaub … Mallorca – Hotel Roc Linda weiterlesen

Stadtausflug Münster – Geschichte trifft Modern

Am morgen des 03.06.17 sind wir nach Münster unterwegs gewesen. Zuerst 184 km Autofahrt von Bergheim aus nach Altenberge um im Akzent Hotel Altenberge schon einmal einzuchecken. Leider waren in Münster bereits alle günstigen Hotels belegt. Nach dem einchecken und dem Zimmercheck also direkt weiter mit dem Auto 18km zurück nach Münster. Unser erstes Ziel war die Wilhelms Universität und der botanische Garten. Der Privatparkplatz der … Stadtausflug Münster – Geschichte trifft Modern weiterlesen

Krümel – unser kleiner Hamster

Dürfen wir vorstellen: das ist Krümel unser dschungarischer Hamster. Geboren ist er im September 2017 und begleitet uns seitdem bei uns zu Hause. Gekauft haben wir den Süßen im Fressnapf Bergheim. Den ersten Käfig hatten wir noch zu Hause stehen und benötigten nur Futter, Einstreu und Heu. Leider ist die Lebensdauer unseres kleinen Begleiters mit zwei Jahren sehr kurz. So genießen wir jeden Abend wenn … Krümel – unser kleiner Hamster weiterlesen