10 Bilder – 10 Stories – Instagram erzählt

Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung

Aber hallo, über 1000 Bilder haben wir bereits auf Instagram gepostet und nun wollen wir euch die für uns 10 erinnerungsreichsten Bilder beschreiben. Warum diese Bilder für uns so besonders sind, welche Erinnerungen daran hängen und in welcher Situation sie entstanden sind könnt ihr genau hier lesen.

Bild #1 – Can Pastilla – 2017

Der erste gemeinsame Urlaub 2017 auf Mallorca. Nach nur kurzer Zeit als Paar haben wir uns fast spontan dazu entschieden diesen Urlaub zu buchen. Wie euch bekannt ist, sind wir die zwei darauf folgenden Jahre genau an die gleiche Stelle gereist. Es ist wie nach Hause kommen, ein vertrautes Gefühl, einer unserer Hotspots.

Bild #2 – Clemenskirche Münster 2017

Eine unserer ersten Reisen ging nach Münster, im Stadtkern diese kleine Kirche, wenige Leute gingen hinein und kamen nach kurzer Zeit wieder raus. Wir betraten den kleinen Vorraum der Kirche und wurden plötzlich angesprochen. Man öffnete uns das große Haupttor und wir konnten hinein und uns diese fantastische Malerei ansehen. Ein wahrhaft magischer Ort an den wir gerne noch einmal zurück kehren würden.

Bild #3 – der Eiffelturm Paris 2017

Wer erkennt ihn nicht auf den ersten Blick? Der Eiffelturm in Paris ist das Wahrzeichen schlechthin. Ein Kindheitstraum ging für Steffi in Erfüllung. Hier sehr ihr die Ansicht, wenn ihr durch die erste Sicherheitsschleuse und somit auf der eigentliche Gelände des Eiffelturms kommt. Wenn man oben ist, hat man das Gefühl man könne die ganze Welt sehen. Unser Highlight war die Portion Pommes auf der oberen Ebene, die wir uns nach langem Anstehen redlich verdient hatten. Ein weiterer Punkt unserer „noch einmal hin“ Liste.

Bild #4 – Can Pastilla 2018

Das zweite Jahr gemeinsam auf Mallorca. Zwischen Genuss und Ideen für den Blog, Notizen, Bildern und Zweisamkeit. Für uns war damals klar, unser Blog muss gelesen werden. Wir haben eine Menge Ideen zusammen getragen, Notizblöcke beschrieben und eine tolle gemeinsame Zeit genossen. Kurz nachdem wir die Unterlassungserklärung unterschrieben haben und rund 1400€ Strafe zahlten, stellte man sich trotzdem die Frage: Wie wird es weiter gehen?

Bild #5 – Umzug die erste gemeinsame Wohnung

Nachdem wir ja schon im Elternhaus von Kim fast ein Jahr gemeinsam wohnten, haben wir dort die Sachen gepackt und sind im August 2018 in unsere erste gemeinsame Wohnung gezogen. Zusammen und ganz alleine, ein Schritt in die Unabhängigkeit der nun schon ein Jahr her ist.

Bild #6 – Mercure Hotel Kaarst

Auch hier waren wir schon mehrfach zu Besuch und würden jederzeit wieder einkehren. Eine kurze Strecke nur, bis für uns der Kurzurlaub und Entspannung eintritt. Hier regenerieren wir, entwickeln Ideen und schreiben Beiträge. Im Poolbereich schwimmen wir ein paar kleine Bahnen, Essen lecker im Restaurant oder trinken ein paar Cocktails.

Bild #7 – Alexanderplatz Berlin 2019

Auf Grund des neuen Jobs von Kim war eine kleine Reise nach Berlin notwendig. Natürlich machen wir alles zusammen, so also haben wir auch diese Reise gemeinsam unternommen. Wir haben alles rund um den Berliner Alexanderplatz erkundet und konnten ein leckeres Gericht mit nach Hause nehmen. Wir nennen es Schnitzel Berlin, Spaghetti mit Tomatensoße einem Schnitzel mitten drauf und dieses mit Parmesan.

Bild #8 – Can Pastilla 2019

Nicht geplant aber wieder dort gelandet. Der Sommerurlaub 2019 ging mal wieder nach Can Pastilla. Langsam kann man von zweiter Heimat sprechen. Man kennt jeden Flecken, erkennt die kleinen Veränderungen und freut sich immer wieder aufs neue den Flair zu erleben und auf die Zeit zu zweit. In diesem Jahr gab es genug negative Nachrichten und so dies einer der schöneren Zeiten in 2019.

Bild #9 – Der Schutthaufen von Immerath 2019

Seitdem wir dieses Jahr das Urbexing für uns entdeckt haben und das Leben bewusster genießen, sieht man an diesem Beispiel, wie kurzlebig und endgültig Erlebtes zur Erinnerung werden kann. Andächtig und voller Erfurcht dessen, dass hier die Erinnerungen vieler Familien zerstört werden, sind wir durch die Straßen gegangen.

Bild #10 – Kölner Dom 2019

Der Kölner Dom, das Wahrzeichen der Stadt und das erste Bild, dass einen Repost von @cologne_bestplace auf Instagram erhalten hat. Mit diesem Bild haben wir das erste mal über 1000 Likes von euch bekommen und sind stolz unsere Stadt damit zu repräsentieren. Wir freuen uns weiterhin darüber Kommentare und Likes von euch zu erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.