Step-by-Step | Grey AMU

Spontan bevor ich mich fertig machen wollte, kam mir die Idee, ein Step by Step AMU für euch zu machen. Entschieden habe ich mich für meinen momentanen Alltagslook. Für manch einen ist das wahrscheinlich etwas zu viel, ich allerdings trage dieses AMU sehr gerne. Für die Arbeit muss ich mich nicht schminken, aber für alles andere ist es eben mein Alltagslook. Natürlich probiere ich auch gerne neues aus, bleibe vorerst allerdings bei diesem Look.

  1. Mein Auge ungeschminkt, damit man einen direkten Vergleich zum geschminkten Auge bekommt
  2. Bevor ich mit allem beginne, trage ich als erstes meinen Concealer auf. Dafür tupfe ich unter mein Auge drei Punkte, welche ich dann nach links und rechts verwische
  3. Anschließend klebe ich mir Tesafilm am Auge zur Seite hin drauf, damit ich damit eine schöne Kante erzielen kann. Bis zum Tesafilm trage ich mit einem Pinsel dann vom beweglichen Lid an grauen Lidschatten auf
  4. Da ich es nicht nur bei grau belassen wollte, wird auf das bewegliche Lid zusätzlich blauer Lidschatten aufgetragen
  5. Diesen verblende ich im fünften Schritt
  6. Immer noch mit dem Tesafilm am Auge ziehe ich mir meinen Lidstrich mit flüssigem Eyeliner, der auch gerne über das Tesafilm gehen darf, da ich damit meine gewünschte Kante erziele
  7. Im Anschluss vollende ich meinen Lidstrich und ziehe auf der Wasserlinie schwarzen Kajal
  8. Als vorletzten Schritt werden meine Wimpern getuscht
  9. und ganz zum Schluss trage ich unter der Wasserlinie den grauen und den blauen Lidschatten übereinander in einer Linie auf

– BriConti Schminkkassette Müller
– p2 perfect look Kajal
– Mattifying perfection Concealer perfect sand 025
– Maybelline Jade Colossal Volum‘ express Mascara
– p2 perfect eyes base
– p2 Beauty Insider Liquid Eyeliner

Wie gefällt euch mein Step by Step AMU? Möchtet ihr sowas häufiger?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.